SCHULE AM SCHWANHOF

Schule mit den Förderschwerpunkten Lernen, emotional-soziale Entwicklung und Sprachheilförderung -      Beratungs - und Förderzentrum

Wir sind Schule mit Ganztagsangebot, Profil 1

Täglich besteht seit dem Schuljahr 2014/15 täglich die Möglichkeit ab 7:30Uhr  eine Betreuungszeit in der Cafeteria mit einem kleinen Imbiss wahrzunehmen, damit Schülerinnen und Schüler, die aus verschiedenen Gründen früh zur Schule kommen, nicht nur beaufsichtigt, sondern auch betreut sind.

Mittlerweile bieten wir unseren Schülerinnen und Schülern an vier Nachmittagen in der Woche verschiedenen Angebote an.

Im Anschluss an den Schulvormittag gibt es zunächst die Möglichkeit, ein warmes Mittagessen für den Preis von 1,- € zu bekommen. Die Stadt Marburg unterstützt Stadtpassinhaber. Das gemeinsame Esser wird schon von einigen Schülern gerne und regelmäßig genutzt.

Von 13:15 Uhr bis 14:45 Uhr haben die Schüler die Auswahl zwischen verschiedensten Themen, die sich zum Halbjahr auch verändern können.

Die Kurse werden sowohl von Lehrerinnen und Lehrern der Schule am Schwanhof geleitet, als auch von externen Mitarbeitern anderer Einrichtungen.

Zu Beginn eines jeden Halbjahres gibt es ein Heft in dem alle Angebote mit Kurzbeschreibung und Anmeldeformularen zu finden sind. Die Teilnahme ist grundsätzlich freiwillig, nach Anmeldung aber verpflichtend.

Die ersten beiden Termine können als unverbindliche "Schnuppertermine" genutzt werden.